Obesity Management Cat Beutel

SFr. 25.90
Für adipöse Katzen über 6 Monate zur Reduktion von Übergewicht
Das individuelle Zielgewicht, die Dauer und die entsprechenden Futtermengen werden nach dem Grad des Übergewichtes festgelegt. Die optimale Gewichtsabnahme beträgt 0,5 bis 2 % pro Woche. Der Tagesration sollte anfangs eine angestrebte Gewichtsreduzierung um ca. 15 % zum aktuellen Gewicht zugrunde liegen. Katzen mit zu schneller Gewichtsabnahme unterliegen dem Risiko einer hepatischen Lipidose.

Hauptvorteile
Geringe Energiedichte
Die Rezeptur ermöglicht eine erhöhte Tagesfuttermenge bei reduziertem Kaloriengehalt, wodurch der Sättigungseffekt gesteigert werden kann.

Hoher Proteingehalt
Der erhöhte Proteingehalt unterstützt die Sättigung und den Erhalt der Muskelsubstanz.

Angepasster Stärkeanteil
Ein reduzierter Stärkeanteil vermindert das Entstehen einer postprandialen Hyperglykämie.

Schutz der Gelenke
Chondroitinsulfat (hemmt die enzymatische Schädigung der Chondrozyten) und Glukosamin (stimuliert Neubildung von Glykosaminoglykanen) wirken degenerativen Gelenkerkrankungen entgegen.

Anwendungsbereich
  • Adipositas
  • Diabetes mellitus
  • Diabetes mellitus in Verbindung mit Übergewicht
  • Gewichtserhalt nach –reduktion
  • Reduktionsdiät
Darf nicht gefüttert werden während/bei
  • Katzenwelpen und
  • trächtige Kätzinnen
  • säugende Kätzinnen
Zusammensetzung
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Getreide, Eier und Eierzeugnisse, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Mineralstoffe, Weich- und Krebstiere, Zucker.

Zusatzstoffe pro kg
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin D3: 190 IE, E1 (Eisen): 6,4 mg, E2 (Jod): 0,2 mg, E4 (Kupfer): 1,7 mg, E5 (Mangan): 2 mg, E6 (Zink): 20 mg - Technologische Zusatzstoffe: Pentanatriumtriphosphat: 2 g, Kalziumsulfat: 1,2 g.

Analytische Bestandteile
Protein: 7,5% - Fettgehalt: 2% - Rohasche: 1,9% - Rohfaser: 1,5% - Feuchtigkeit: 84% - Metabolisierbare Energie: 644 kcal/kg.

Inhalt
12 Beutel à 100g