Zu Produktinformationen springen
1 von 1

AeroChamber

AeroDawg - Inhalator für Hunde

AeroDawg - Inhalator für Hunde

Normaler Preis SFr. 115.90
Normaler Preis Verkaufspreis SFr. 115.90
Aktion Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Grösse

Chronische Bronchitis bei Hunden wird durch eine Entzündung der Atemwege verursacht, was zu chronischem Husten und Belastungsintoleranz führt. Häufige Anzeichen für chronische Bronchitis umfassen Husten, Würgen oder Schlucken nach dem Husten, Atemschwierigkeiten oder Keuchen für eine Dauer von 2-3 Monaten oder länger.

Chronische Bronchitis ist eine der häufigsten Atemwegserkrankungen bei Hunden 1,2, sie ist jedoch schwierig zu diagnostizieren, da sie mit vielen anderen Krankheiten verwechselt werden kann. Hunde, die unter einer chronischen Bronchialinfektion leiden, sind oft empfindlich gegenüber Umwelt- und Haushaltsallergenen.

Da normale Inhaliergeräte jedoch eine Dosis mit mehr als 100 km/h abgeben, ist eine effektive Verabreichung der Medikation an Hunde ohne eine Aerosolkammer sehr schwierig. Wenn die AeroDawg* Aerosolvorschaltkammer für Hunde an das Inhaliergerät angeschlossen ist, kann Ihr Hund normal atmen und die Aerosolmedikation inhalieren, damit das Medikament tief in die Lungen des Hundes eindringen kann, um dort seine Wirkung entfalten zu können. Ohne die AeroDawg* Aerosolvorschaltkammer für Hunde kann Ihr Hund die Medikation nicht vollständig nutzen, da der größte Teil nur in den Mund oder Hals gelangt.

Die AeroDawg* Aerosolvorschaltkammer mit dem Flow-Vu* Indikator gibt Ihnen die Gewissheit, dass Ihr Hund die erforderliche Medikation erhält. Der Flow-Vu* Indikator auf der AeroDawg* Aerosolvorschaltkammer für Hunde hilft Ihnen dabei, zu zählen, wie viele Atemzüge Ihr Hund gemacht hat und sicherzustellen, dass die Maske fest mit der Schnauze abschließt. Beides ist wichtig, damit das Aerosolmedikament in die tiefen Lungenareale Ihres Hundes gelangen kann.

Wenn der Flow-Vu* Indikator sich unregelmäßig bewegt oder sich auf Ihren Hund zubewegt, inhaliert der Hund – und Sie sollten den Inhalator drücken. Wenn die Inhalation stoppt, kehrt der Flow-Vu* Indikator wieder in die vertikale Position zurück. Diese erhöhte Kontrolle ermöglicht Ihnen eine bessere Behandlung der Atemwegserkrankung Ihres Hundes.

Vollständige Details anzeigen
  • Wir sind für Sie da

    Haben Sie Fragen? Gerne beraten wir Sie per E-Mail oder Telefon.

  • Schnelle Lieferung

    Heute bestellt, morgen geliefert ab unserem Lager in Feusisberg SZ.

  • Kostenloser Versand

    Ab einem Bestellwert von 100 CHF liefern wir Ihre Bestellung kostenlos.