AeroKat - Inhalator für Katzen

SFr. 99.90
Der Aerokat wurde zur Inhalationstherapie mit Dosieraerosolen für asthmakranke Katzen entwickelt. Durch die Möglichkeit der lokalen Behandlung wird die Gefahr von Nebenwirkungen, wie bei systemischer Behandlung mit Corticoiden, erheblich reduziert. Nicht selten entwickeln Katzen unter systemischer Dauertherapie mit Corticoiden Diabetes mellitus, Pankreatitis oder leiden unter Gewichtszunahme und anderen unerwünschten Arzneimittelwirkungen. Bei Verwendung von Aerokat wird der Inhaltsstoff des Dosieraerosols dagegen an die Stelle gebracht, wo die Corticoidwirkung erwünscht ist, nur dort hohe Wirkstoffkonzentrationen auftreten. Die Behandlung mit Aerokat wird von den meisten Katzen sehr gut toleriert.
Enthält eine Gebrauchsanweisung mit genauen Angaben zum Handling