Calmurofel

SFr. 17.60

Calmurofel ist eine neue Generation von Ergänzungsfuttermitteln für Katzen. Die Inhaltsstoffe Glukosamin und Chondroitinsulfat sind Bausteine der internen Blasenwandschicht und dienen dem Erhalt der protektiven Glykosaminoglykan-Schicht der Harnblase von Katzen. Des Weiteren enthält Calmurofel die Aminosäure L-Tryptophan. L-Tryptophan hilft die Reaktion auf Stresssituationen zu regulieren und fördert das Wohlbefinden der Katze. Die im Calmurofel enthaltene Hyaluronsäure-Formel Oralvisc unterstützt den physiologischen  Stoffwechsel zur Regulierung des Körpergewichtes

Wissenschaftliche Erkenntnisse
Die Ursache von FIC ist bis heute unbekannt. Neuere Studien konnten zeigen, dass bei der Entstehung dieser Krankheit komplexe Wechselwirkungen zwischen der Harnblase und dem Nervensystem beteiligt sind. Katzen, die unter einer FIC leiden, zeigen eine veränderte Reaktion auf Stresssituationen im Vergleich zu gesunden Katzen. Bei Katzen mit FIC konnte eine erhöhte Aktivität des Enzyms Tyrosinhydroxylase festgestellt werden. Dieses Enzym induziert die Synthese des Stresshormons Noradrenalin. Zu den Risikofaktoren einer idiopathischen Cystitis zählen neben Stress und Übergewicht auch eine geschädigte Blasenwand. Es konnte eine Veränderung der GAG-Konzentration in der Blase bei Katzen mit FIC nachgewiesen werden. Dadurch wird die Permeabilität dieser Schutzschicht erhöht und wird so durchlässig für Urin und Kristalle.

Dosierung
bis 3kg: 1 Kapsel täglich
ab 3kg: 2 Kapseln während mindestens 15 Tagen, danach kann auf 1 Kapsel reduziert werden

Zusammensetzung
Glukosamin HCI (99% rein) 125mg
Chondroitinsulfat niedermolekular (100% rein) 20mg
L-Tryptophan 37,5mg
Oralvisc (speziell entwickelte und patentierte Hyaluronsäure-Formel