Cosequin® Equine ASU

von Nutramax
SFr. 144.90

Cosequin® Equine powder Concentrate ist ein Ergänzungsfuttermittel für Pferde für eine korrekte Funktion der Gelenke.

Die einzigartige wissenschaftlich belegte Zusammensetzung von Nährstoffen vereint innovative Inhaltsstoffe wie ASU mit der bewährten Kombination von Glucosamin und Chrondroitinsulfat. ASU NMX1000® wird aus einem Extrakt von Avocado und Sojabohnen gewonnen. In wiederholten Studien konnte gezeigt werden, dass die Kombination von GLU und CS mit ASU effektiver ist, als die alleinige Kombination von GLU und CS und dadurch eine optimale und umfassende Unterstützung der Gelenkfunktion darstellt. Darüber hinaus begünstigt die synergistische Kombination von Hyaluronsäure und anderen Glykosaminoglykanen die physiologische Erhaltung der Gelenkflüssigkeit, die für eine gute Gelenkbeweglichkeit unerlässlich ist. MSM ist eine organische Verbindung, deren Hauptbestandteil Schwefel ist und die für die Bildung der Bestandteile des Knorpels notwendig ist.

Zusammensetzung
Glucosamin-HCl 40,6%, Methylsulfonylmethan 26,8%, Chondroitinsulfat 5%, Avocado/Sojabohnen, unverseifbares (ASU) Pulver 5%, Hyaluronsäure 0,6%

Jede 17,5 g-Portion enthält:

Glucosamin-HCl*

7100 mg (40,6%)

 Methylsulfonylmethan (MSM)

4700 mg (26,8%)

Chondroitinsulfat*

1000 mg  (5%)

Avocado/Sojabohnen unverseifbar* (ASU) Pulver

900 mg  (5%)

Hyaluronsäure (HA)

100 mg (0.6%)



Wie wirkt Cosequin® ?
Die exklusive Kombination von 100 % niedermolekularem Natrium Chondroitinsulfat (TRH122®*), Glukosamin-HCl (FCHG49®*) und Mangan im Cosequin® wirken zusammen auf die Strukturerhaltung des Gelenkknorpels Ihres Pferdes und verlangsamen gleichzeitig deren Abbauenzyme. Das Glukosamin-HCl ist der eigentliche Baustein des Knorpels, liefert einen Schlüsselnährstoff, der die Knorpelzellen gesund hält und sie korrekt funktionieren lässt. Das Chondroitinsulfat hemmt die Enzyme, die das Knorpelgewebe abbauen.

Anwendung
Pulver unter das Futter mischen. Die Verabreichung mit Spritze nach Vermischung mit Wasser ist ebenfalls möglich. Die empfohlene anfängliche Verabreichungsdauer beträgt 2-4 Wochen. Es ist möglich, dass einige Pferde schneller darauf reagieren. Falls gewünscht, kann die Anzahl der Messlöffel dann auf die Dosierung der Daueranwendung reduziert werden. Die Dosierung der Daueranwendung kann langfristig bei allen Pferden zur Unterstützung der Gelenke eingesetzt werden. Nur bei Tieren anwenden.

Dosierung (2-4 Wochen)

Körpergewicht

Anzahl Messlöffel pro Tag

 

Anfängliche Verabreichung

2-4 Wochen

empfohlene Daueranwendung

< 270 Kg

1

½

270-545 Kg

2

1

> 545 Kg

3

1-2



Inhalt
700g