Ekylaxyl

von Audevard
SFr. 34.40
Gel auf Arnikabasis

Linimente auf Arnikabasis gehören zu den Produkten, auf die kein Pferdehalter verzichten sollte. Sie lindern Muskelverspannungen vor und nach der Belastung und sind eine gute Lösung bei Stoßwunden und Prellungen.

Das von den Laboratoires AUDEVARD entwickelte EKYLAXYL ist ein Gel auf Arnikabasis. Es wird vor oder nach der Anstrengung lokal aufgetragen, damit sich die Muskeln erholen können.

Rezeptur
Die Rezeptur von EKYLAXYL verbindet die Eigenschaften von Arnika und Schafgarbe mit einer Basis aus hyperoxygenierten Ölen, die eine bessere Verwendung der Wirkstoffe ermöglichen. Diese Rezeptur enthält keine Dopingsubstanzen. Ihre Textur erlaubt eine wirksame Massage, bei der die Hände trocken und sauber bleiben.

Was die Anwender schätzen
Die Anwender schätzen EKYLAXYL, weil es eine Entspannung der Muskeln vor der Belastung ermöglicht. Sie können damit die Rücken-, Nacken- und Beinmuskeln massieren.

Unsere Empfehlung
Da EKYLAXYL sowohl für Massagen als auch zur Behandlung von Prellungen geeignet ist, sollte es in keinem Pflegekasten fehlen!

Zusammensetzung
Wasser,Paraffin (Flüssigöl), hyperoxygenierte Glycerin-Triester, Schafgarbenkraut (Achillea millefollium - Ext.), Arnika (Arnica mexicana - Ext.).

Anwendung
Die zu entspannende Zone einreiben und massieren. In der Vorbereitung der Belastung oder bei der Erholung kann EKYLAXYL 1- bis 2-mal pro Tag angewendet werden. EKYLAXYL enthält keine dopenden Substanzen.

Aufmachung
Tube 250 ml