Equikolan

von Derbymed
SFr. 83.00

Zur Unterstützung physiologischer Verdauungsvorgänge

Eigenschaften
Equikolan stärkt Magen und Darm durch die Kombination von inaktivierter Hefe mit 10 pflanzlichen Komponenten. 

Einsatzgebiete

  • Unterstützung der physiologischen Verdauungsvorgänge
  • Insuffiziente Verdauung, verminderte Gallensekretion, Appetitlosigkeit
  • Vermehrte Kotwasserbildung

Wirkung
Kurkumawurzel beruhigt Magen und Darm bei Blähungen, Verstopfungen und Reizungen
Mariendistel und Artischockenblätter unterstützen die Leberfunktion
Enzian- und Rhabarberwurzel regen die Verdauungstätigkeit an
Kamille beruhigt den Darm bei Krämpfen und Entzündungen
Pfefferminzeblätter und Kümmelblüten lindern Blähungen und Entzündungen
Süßholzwurzel beruhigt die Magenschleimhaut
Schöllkraut beruhigt den übererregten Darm
Hefe (inaktivierte Zellen von Saccharomyces cerevisiae Var. elipseoideus) fördert die Wiederherstellung der natürlichen biologischen Mikroflora im Darm und stimuliert das Immunsystem

Fütterungsempfehlung
pro 200kg Körpergewicht der Pferdes 3x täglich 10ml übers Futter geben

Zusammesetzung
Leinöl, Rapsöl, Sonnenblumenöl, Sojaöl, Mariendistelfrüchte 2,5 %, Artischockenblätter 2,1 %, Hefe 2,0 %, Enzianwurzel 1,0 %, Kümmelfrüchte 1,0 %, Rhabarberwurzel 1,0 %, Kamillenblüten 1,0 %, Pfefferminzblätter 1,0 %, Süßholzwurzel 1,0 %, Schöllkraut 1,0 %, Kurkumawurzel 1,0 %

Analytische Bestandteile und Gehalte
Rohprotein 1,1 %, Rohfett 97,8 %, Rohfaser 0,3 %, Rohasche 0,2 %, Natrium 0,1%

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
Lecithin 50.000 mg

Karenzzeit nach ADMR
48 Stunden

Handelsform
1000ml Flasche