Excell E Powder

von Equistro
Aktion
SFr. 58.10
SFr. 43.60

Ergänzungsfuttermittel für mehr Rittigkeit, Kondition und optimalen Muskelstoffwechsel. Hochwertiges Konzentrat aus Vitamin E, Magnesium, Lysin.

Starke Muskeln brauchen exzellente Betreuung – EQUISTRO® EXCELL E Powder
Ob zur Aufrechterhaltung einer gesunden, leistungsfähigen Muskulatur oder zur Unterstützung bei Problemen mit Rittigkeit, Balance und Anlehnung aufgrund muskulärer Verspannungen:
EQUISTRO® EXCELL E Powder versorgt das Pferd mit wichtigen Nährstoffen, die eine erstklassige Muskelfunktion unterstützen.
•Vitamin E und Selen schützen die Muskelzellmembran vor oxidativem Stress
•Hochwertiges Magnesium trägt zur optimalen Stoffwechselfunktion der Muskelzelle bei
•L-Lysin stellt einen essentiellen Baustein für die Muskulatur dar

EQUISTRO® Excell E ist
•Schmackhaft
•Hochverfügbar
•KEIN Doping
•Bewährt Im Profisport sowie bei Trainern
•Ideal geeignet für Sport- und Freizeitpferde

EQUISTRO® EXCELL E Powder ist ideal geeignet, um Muskelleistung und Rittigkeit zu unterstützen.

Eigenschaften
EXCELL E Powder ist ein Ergänzungsfuttermittel für Pferde mit einem bioverfügbaren Komplex von Vitamin E, organischem Selen, Magnesium und L-Lysin.
EXCELL E Powder empfiehlt sich besonders zur Aufrechterhaltung einer gesunden und leistungsfähigen Muskulatur sowie zur Unterstützung von Pferden, die aufgrund muskulärer Anstrengung und Verspannung einen erhöhten Bedarf aufweisen.

Zusammensetzung
Glucose, Magnesiumoxid 1,2%.
Zusatzstoffe/kg:
Spurenelemente: Selen (in organischer Form aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060) (E3b8.10) 10 mg.
Aminosäuren: L-Lysin-Monohydrochlorid (3.2.3.) 49 300 mg.
Vitamine und Provitamine: Vitamin E/all rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700) 45 000 IE.
Analytische Bestandteile:
Rohasche 14,7%, salzsäureunlösliche Asche 12%, Feuchtigkeit 9%, Rohprotein 6%, Rohfett 4%, Rohfaser 1,5%, Natrium 1%, Magnesium 0,6%

Fütterungsempfehlung
Pferde (500 kg):
50 g (2 Messbecher) täglich.
Fohlen/Ponys:
25 g (1 Messbecher) täglich.
Zur täglichen Ration über das Futter geben.
Aufgrund der gesetzlich festgelegten Höchstmengen für Selen sollte dieses Ergänzungsfuttermittel nicht über 500 g/Pferd (500 kg KGW)/Tag verabreicht werden.