Flymax Derm

von Audevard
SFr. 36.00
Schützende Lotion

Im Sommer treten bei einigen Pferden an der Schweifbasis oder an der Mähne immer wieder Hautreaktionen auf, die in der Regel auf Stiche kleiner Stechmücken, der Culicoiden, zurückzuführen sind.

FLYMAX DERM wurde von den Laboratoires AUDEVARD für Pferde entwickelt, deren Haut im Sommer infolge von Insektenstichen sensibilisiert ist.

Rezeptur
Seine besondere Rezeptur verbindet 5 konzentrierte ätherische Öle mit Extrakten aus Wegerich und Aloe vera. Seine milchartige Struktur und die präzise Regulierung des Flaschenöffnung erlauben ein sauberes, gezieltes Auftragen.

Was die Anwender schätzen
FLYMAX DERM wird besonders von den Besitzern geschätzt, die es zusammen mit FLYMAX SPRAY verwenden. Flymax Derm ist ein Produkt auf Basis von ätherischen Ölen für Pferde, deren Haut im Sommer infolge von Insektenstichen gereizt ist.

Unsere Empfehlung
Culicoiden sind besonders am Spätnachmittag aktiv, und daher wird empfohlen, die Milch zu dieser Tageszeit aufzutragen.

Anwendung
1- bis 2-mal täglich auf die betroffenen Bereiche auftragen. Da Mücken der Gattung Culicoides insbesondere gegen Abend aktiv sind, sollte Flymax Derm idealerweise am späten Nachmittag angewandt werden.

Zusammensetzung
Wasser, Benzylbenzoat, Calendula (ätherisches Öl), Chlorhexidin, Lavandin (ätherisches Öl), Allantoin, Geranium (ätherisches Öl), Eukalyptus (ätherisches Öl), Wegerich-Trockenextrakt, Aloe vera.

Aufmachung
Flasche à 500 ml