Otoact

von ICF
SFr. 16.00

Ohrreiniger für Hunde und Katzen bei einer Überproduktion von Ohrschmalz

  • Squalen, eine Substanz mit hoher ceruminolytischer und nicht-ototoxischer Aktivität, auch bei Vorhandensein eines beschädigten Trommelfells.
  • Salicylsäure mit keratolytischer, adstringierender und unterstützender Wirkung bei allen Zuständen von Hauthyperreaktivität!
  • Kamille und Gerbsäure-Butyl-Extrakt mit beruhigenden und adstringierenden Eigenschaften auf der Haut.

Die spezielle Formulierung des Produkts ermöglicht das schonende Auflösen der Cerumenüberschüsse und ist in der normalen Praxis zur Aufrechterhaltung der Ohrsauberkeit der erwachsenen Hunde, Welpen sowie der Katze angezeigt.

Die Anwendung von Otoact® ist vor allem angezeigt bei Hunden mit Hängeohren, stark behaarten Ohrkanälen und tief angesetzten Ohrmuscheln. Solche Hunde neigen dazu übermässig Ohrschmalz zu produzieren(z.B. bei Basset, Cocker Spaniel, Laufhunden, Pudel).

Anwendung

  • Vor Gebrauch schütteln.
  • Tragen Sie Otoact® auf die Ohrmuschel und in den Gehörgang auf
  • Massieren Sie einige Sekunden lang die Ohrmuschel
  • Trocknen Sie den Überschuss mit mit einem Tuch
  • Wiederholen Sie die Behandlung 1-2 mal pro Woche.

Zusammensetzung
Butylenglykol, Ethoxydiglykol, Polysorbat 20, Squalan, Glycerin Stearin, Diethylenglykol,Stearat, Kamillenblütenextrakt, Tannin, Salicylsäure, Konservierungsmittel, Gereinigtes Wasser

Inhalt
100ml