Kotfresser

von Powervet
SFr. 30.30

Das Kotfressen ist eine weit verbreitete, unangenehme und eklige Untugend bei Hunden. Als Ursache werden Mangelerscheinungen an Mineralstoffen und Spurenelementen genannt.
In gewissen Fällen kann ein bestehendes Mineralstoffdefizit durch Kotaufnahme ausgeglichen werden.

Effektive Mangelzustände sind bei der heutigen Ernährung aber selten. Subjektives Mangelempfinden können vor allem bei Junghunden zu diesem unerwünschten Verhalten führen.
Konsequente erzieherische Massnahmen und der unterstützende Einsatz von Kotfresser-Tabletten führen oft zu einer nachhaltigen Lösung des Problems.

Kotfresser Tablette enthalten Algenextrakt (Spirulina), gemahlene Muschelschalen von Austern und Schachtelhalm (Equisetum arvense).

Dosierung
1 mal täglich den Inhalt je einer Kapsel unter die Futtermenge mischen.

Inhaltstoffe
Rohasche: 70.1 %
Rohprotein: 1.7 %
Rohfett: 1.0 %
Rohfaser: 10.7 %