ReConvales Tonicum Katze

von Alfavet
SFr. 35.40

Appetitanregendes Diät-Ergänzungsfuttermittel für Katzen zur ernährungsphysiologischen Wiederherstellung, in der Rekonvaleszenz und bei hepatischer Lipidose der Katze

  • regt die Nahrungsaufnahme an
  • versorgt die Tiere mit Flüssigkeit
  • liefert wichtige Nähr- und Mineralstoffe in leicht verdaulicher und schnell verfügbarer Form
  • hat eine hervorragende Akzeptanz

Anwendungsgebiete
Untergewicht

Untergewicht ist meist Folge einer unzureichenden Nahrungsaufnahme. Besonders häufig betroffen sind chronisch kranke und alte Tiere, die aufgrund von Appetitlosigkeit schlecht fressen, sowie Tiere mit Zahn-, Maul- und Rachenproblemen. ReConvales® Tonicum eignet sich sehr gut zur ernährungsphysiologischen Wiederherstellung untergewichtiger Tiere. Es regt den Appetit an, versorgt die Tiere mit Flüssigkeit und liefert hochwertige Eiweiße, Vitamine und Spurenelemente. Darüber hinaus können die lebenswichtigen Nährstoffe aufgrund der flüssigen Form auch bei schmerzhaften Erkrankungen an Zähnen und Zahnfleisch aufgenommen werden.
Rekonvaleszenz
Nach Operationen, Infektionskrankheiten und Magen-Darmerkrankungen leiden Tiere oft unter Appetitmangel und unzureichender Verdauungstätigkeit. Mit ReConvales® Tonicum können dem genesenden Patienten wertvolle Nährstoffe in flüssiger Form zugeführt werden, ohne den Verdauungsvorgang unnötig zu belasten. Das schmackhafte Tonicum regt die Tiere zur selbständigen Nahrungsaufnahme an.
Hepatische Lipidose der Katze
Bei der hepatischen Lipidose ist die Nahrungsaufnahme eine Voraussetzung für die Genesung. Durch die hohe Akzeptanz von ReConvales® Tonicum wird die Katze zur Rückkehr zum natürlichen Fressverhalten animiert.

Wesentliche ernährungsphysiologische Merkmale
Hoher Energiegehalt, hohe Konzentration wichtiger Nährstoffe und leichte Verdaulichkeit der Ausgangserzeugnisse (Rindfleischextrakt, Hühnerleber)

Zusammensetzung
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Rindfleischextrakt 2%, Hühnerleber 0,9%), pflanzliche Nebenerzeugnisse, Öle und Fette, Mineralstoffe
Analytische Bestandteile
Rohasche 1.2 %, Rohfett 4.5 %, Rohfaser 0.5 %, Rohprotein 3.5 %, Feuchtigkeit 84.6 %
Umsetzbare Energie
60 kcal / 100g
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro 1000 ml
Vitamin A 2.000 I.E., Vitamin D3 950 I.E., Taurin 1.380 mg, Eisen als Eisen(II)-Aminosäurechelat-Hydrat 14 mg, Mangan als Aminosäuren-Manganchelat Hydrat 2 mg, Zink als Aminosäuren-Zinkchelat Hydrat 7 mg

Fütterungsempfehlung
Vor Gebrauch schütteln! 
45ml/Tag

Empfohlene Fütterungsdauer
Bis zur vollständigen Genesung. ReConvales® Tonicum kann über 1 – 6 Tage, als monatliche Kur oder dauerhaft verabreicht werden. Vor Anwendung des Futtermittels oder vor Verlängerung seiner Verwendungsdauer den Rat eines Tierarztes einholen. ReConvales® Tonicum nicht zur alleinigen Ernährung verwenden, da es hierzu zu wenig Energie enthält. Pur oder als Zusatz zum Feucht- oder Trockenfutter geeignet. Bei der Fütterung sollte das Produkt Zimmertemperatur haben oder leicht erwärmt gegeben werden.

Weitere Angaben
Ohne Farb- und Konservierungsstoffe. Frei von Lactose und Glucose. Ohne Milchprodukte, Getreide und Soja. Tierische Proteinquellen: Rindfleischextrakt, Hühnerleber.

Handelsform
6 x 45 ml Flaschen