Renal Dog

Aktion
SFr. 32.50
SFr. 28.60

Für ausgewachsene Hunde

Frühzeitige diätetische Maßnahmen sind empfehlenswert! Die diätetische Behandlung bei chronischer Niereninsuffizienz des Tieres ist lebenslang beizubehalten.
Hunde mit chronischer Niereninsuffizienz leiden an Anorexie. RENAL ist eine besonders schmackhafte Nahrung und leicht zu kauen, auch von Hunden mit Gingivitis. Der hohe Gehalt an Antioxidanzien schützt die Körperzellen vor schädlichen Angriffen durch die im Stoffwechsel entstehenden „freien Radikale”. Sauberes, frisches Wasser sollte stets bereitstehen. 


Anwendungsbereiche
  • Chronische Nierenerkrankung (CNE)

Nicht geeignet während/bei
  • Trächtige und säugende Hündinnen
  • Welpen
  • Pankreatitis
  • Hyperlipidämie


Produktvorteile
Diätetisches Management bei chronischer Nierenerkrankung
Speziell zur Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer Nierenerkrankung zusammengestellte Rezeptur. Enthält EPA und DHA, einen Antioxidanzienkomplex und einen niedrigen Phosphoranteil.

Nierenentlastung
Eine Überlastung der Nieren kann zu Urämie führen. Ein angepasster Gehalt an hochwertigen Proteinen kann die Nierenfunktion entlasten.

Stoffwechselausgleich
Chronische Nierenerkrankungen können zu metabolischer Azidose führen. Die Rezeptur ist alkalisierend.

Akzeptanz
Ein ausgesuchtes Geschmacksprofil kommt den speziellen Vorlieben des Hundes entgegen.

Zusammensetzung
Reis, Maisfuttermehl, Tierfett, Maiskleberfutter, Mais, tierisches Protein (hydrolysiert), Rübentrockenschnitzel, Weizenkleberfutter (L.I.P.)2, Mineralstoffe, Fischöl, Lignozellulose, Sojaöl, Fructo-Oligosaccharide, Psyllium (Hüllschichten und Samen), Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein).


Zusatzstoffe pro kg
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 15800 IE, Vitamin D3: 1000 IE, E1 (Eisen): 40 mg, E2 (Jod): 4 mg, E4 (Kupfer): 12 mg, E5 (Mangan): 52 mg, E6 (Zink): 154 mg, E8 (Selen): 0,05 mg.


Analytische Bestandteile
Protein: 14% - Fettgehalt: 18% - Rohasche: 3,9% - Rohfaser: 2,4% - Feuchtigkeit: 9,5% - Kalzium: 0,4% - Phosphor: 0,2% - Kalium: 0,6% - Natrium: 0,35% - Essenzielle Fettsäuren: 3,6% davon EPA/DHA: 0,47%.