RodiCare Hepato

von Alfavet
SFr. 18.50

Ergänzungsfuttermittel für Kaninchen, Meerschweinchen und Kliennager mit Lebernährstoffen, hochwertigen pflanzlichen Inhaltsstoffen (Mariendistel, Artischocke, Curcuma) und Bentonit

RodiCare® Hepato liefert der Leber wichtige Nährstoffe wie Vitamine und Cholin, die für die Aufrechterhaltung des Leberstoffwechsels und die Entgiftungsfunktion der Leber in ausreichender Menge aufgenommen werden müssen.

  • Cholin dient als Ausgangsstoff für die Synthese von Phosphatidylcholin.
  • Methyl-Sulfonyl-Methan (MSM) liefert hochaktiven Schwefel und wird für die Bildung von S-Adenosyl-Methionin und Phosphatidylcholin benötigt.
  • Vitamin B2, B12 und Biotin aus der Hefe sind an zahlreichen Stoffwechselprozessen in der Leber beteiligt.
  • Mariendistel, Artischocke und Curcuma liefern wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe.
  • Zusätzlich enthält RodiCare® Hepato Bentonit.

Zusammensetzung
Hefe 3%, Methylsulfonylmethan 0,2%, Mariendistel 0,1%, Artischocke 0,1%, Curcuma 0,1%

Analytische Bestandteile
Rohprotein 4,6 % Rohfaser 0 % Rohöle u. -fette 1,2 % Rohasche 5,9 % Natrium 0,1 % Feuchtigkeit 83,4 %

Zusatzstoffe pro 1000 ml
Cholinchlorid 50.000 mg Folsäure 300 mg Mariendistelextrakt 75 ml Artischockenextrakt 75 ml Curcumaextrakt 75 ml Steviaextrakt 0,5 ml

Technologische Zusatzstoffe
Bentonit 1m558i 20.000 mg

Fütterungsempfehlung
Einmal täglich über das Futter oder direkt in das Maul eingeben. Je nach Körpergewicht erhalten

  • Hamster, Degu: 0,1–0,2 ml Ratte, Chinchilla: 0,3–0,5 ml
  • Meerschweinchen: 0,5–0,75 ml
  • Zwergkaninchen: 0,75–1 ml Kaninchen: 1–1,5 ml 

Empfohlene Fütterungsdauer
Mindestens 4 bis 6 Wochen. Dauergabe ist unbedenklich. Bei Bedarf kann die Gabe erhöht werden.

Handelsform
20 ml Glasflasche mit Dosierspritze