Vigorol Vet

von Sivers
SFr. 184.00

VIGOROL VET wurde speziell für übersensible, schreckhafte und nervöse Pferde entwickelt. VIGOROL VET beeinflusst Pferde positiv durch die Kombination von maximal dosierten, verschiedenen Vitaminen, Aminosäuren und Elektrolyten. VIGOROL VET reduziert oder vermindert überschiessende Reaktionen und stabilisiert den nervlichen Zustand des Pferdes. Die natürlichen Produkte MagnesiumThryptophanVitamin B1 und Vitamin E haben eine äusserst positive Wirkung auf die Nervenreizleitung. Magnesium ist für die Reizleitung der Nerven sehr wichtig und kann überschiessende Reaktionen reduzieren. Die Aminosäure Tryptophan besitzt ebenfalls eine regulierende Wirkung. Zudem wirken Hopfenzapfen beruhigend und entspannend. Die Vitamine B1 und E schützen die Muskel- und Nervenzellen vor Schadstoffen.

Wichtig
VIGOROL VET enthält nur natürliche Substanzen, die alle dopingnegativ sind. VIGOROL VET kann bei Sportpferden ohne Risiko eingesetzt werden.

Anwendung
Bei Uebererregbarkeit, Hyperaktivität, Nervosität und starkem Schwitzen. Während 2 bis 4 Wochen vor erhöhtem Stress oder Wettkämpfen.

Dosierung
Täglich (morgens) 1 Messbecher (à 150 g) für ein Pferd mit einem Gewicht von 400 – 600 kg mit dem Kraftfutter verabreichen. Ein Kessel à 6 kg reicht für die Behandlung eines 400 – 600 kg schweren Pferdes ca. 40 Tage.

Zusammensetzung
Magnesiumchelat, Bierhefe getrocknet, Hagebuttenschalen, Reiskeime, Sonnenblumenöl, Hopfenzapfen, Calziumcarbonat.

Gehalte an Inhaltsstoffe
Rohprotein 25 %, Rohfaser 3.5 %, Rohfett 6 %, Rohasche 52 %, Calzium 0.6 %, Phosphor 0.1 %, 
Magnesium 3 %, HCl unlösliche Asche 20 %, Tryptophan 4.3 %, Glycin 1.5 %.

Zusatzstoffe per 1000g
Vitamin B1 990 mg, Vitamin E 2'600 mg, Propylgallat, Ethoxyquin.