Zylkene 225mg

SFr. 10.90

Zylkene® ist ein Ergänzungsfuttermittel, das dank eines natürlichen Milchproteins Hunden und Katzen hilft, stressige Situationen entspannt zu durchleben. Das Empfinden des Tieres nach der Gabe von Zylkene ist vergleichbar mit dem Effekt, der nach dem Säugen eines Babys eintritt: äußerst entspannend. Verantwortlich hierfür ist das aus Milchprotein gewonnene Peptid Alpha-Casozepin (Trypsin-hydrolysiertes Kasein).

In selchen Situationen kann Zylkene mein Tier unterstützen?
Stressige Situationen können zum Beispiel Aufenthalte in Tierpensionen, Umzüge, die Ankunft eines Babys oder eines neuen Haustieres, plötzliche Geräusche wie z.B. Feuerwerke, Reisen, Besuche beim Tierarzt oder Hundefriseur sowie Weihnachtsfeierlichkeiten sein. Viele Katzen kommen beispielsweise in einem Mehrkatzenhaushalt nicht zurecht. Unsere Tiere können unterschiedlich auf neue und stressige Situationen reagieren. Nicht alle Tiere reagieren gleich. Mit Zylkene® können Sie Ihrem Tier helfen, sich besser an bestimmte Situationen anzupassen.

Wie wird Zylkene angewendet?
Da Zylkene® ein Produkt aus Milch ist, ist es auch schmackhaft und wird gerne von Hunden und Katzen genommen. Die Kapsel kann im Ganzen gefüttert werden. Alternativ kann das Pulver, das sich in der Kapsel befindet, auch auf das Futter gestreut oder in Flüssigkeit aufgelöst werden.

Im Idealfall sollte mit der Gabe von Zylkene® schon einige Tage vor dem Ereignis begonnen werden, zum Beispiel vor dem Anfang der Feuerwerksaison oder vor dem Aufenthalt in einer Tierpension. Unsere Tiere sind oft schlau genug, um Veränderungen in unserem Verhalten wahrzunehmen und diese dann mit bevorstehenden Veränderungen in Ihrer Umgebung oder Lebensstil zu verbinden, vor allem dann, wenn sich der Vorgang wiederholt. Diese Verhaltensänderungen werden als “Signale” bezeichnet. Ein Beispiel wäre, wenn Sie den Koffer packen, hat Ihr Tier gelernt, dass ein Aufenthalt in der Tierpension bevorsteht. Dies ist eine typische Situation in der mit der Gabe von Zylkene® schon einige Tage bevor Sie den Koffer rausholen, begonnen werden sollte. Für längerfristige Szenarien, z.B. wenn ein Baby erwartet wird, sollte Zylkene® mindestens 1 bis 2 Monate lang oder auch länger verabreicht werden. Zudem stellt Zylkene auch eine ideale begleitende Maßnahme bei der Verhaltenstherapie oder Geräusch-Desensibilisierung dar.

Fütterungsempfehlung
Eine 2-4 fache Erhöhung der Tagesmenge hat sich als hilfreich erwiesen, um schnellere und deutlichere Effekte zu erzielen.
10-15 kg: 1 Kapsel pro Tag
15-30 kg: 2 Kapseln pro Tag

Zusammensetzung
Kasein (Trypsin-hydrolysiertes Rinder Kasein), Maltodextrin, Magnesiumstearat
Pulvergewicht pro Kapsel = 250 mg
Anteil Pulver: 76,9%
Anteil Kapsel (Gelatine aus Rinderhaut) 23,1%

Analytische Bestandteile
Rohprotein 75%, Rohasche 10,5%, Feuchtigkeit 8%, Rohfett 2%, Rohfaser 0%